Anzeige

9. April 2015
Andreas Bourani bei stars@ndr2

Der Echo-Gewinner Andreas Bourani schuf mit seinem Hit "Ein Hoch auf uns" DIE WM-Hymne 2015. Nun soll der Star nach Wolfenbüttel kommen. Foto: Werner Heise, Video: Anke Donner
Anzeige

Wolfenbüttel. Der erste Künstler für das Musik-Festival „stars@ndr2“ am 8. August auf dem Campus (WolfenbüttelHeute.de berichtete) scheint festzustehen. Andreas Bourani (Ein Hoch auf uns) soll nach Wolfenbüttel kommen.

Dies geben zumindest mehre Internetseiten preis. Darunter auch die Künstler-Agentur Four-Artists und das Internet-Magazin stars wanted. Diese und andere Quellen besagen, dass der diesjährige Echo-Gewinner am 8. August 2015 im Rahmen der NDR-Sommertour in Wolfenbüttel gastiert. Demnach könnte Bourani einer der Hauptacts der Veranstaltung sein.

Und vielleicht können wir dann alle gemeinsam auf dem Campus singen: „Ein Hoch auf, auf dieses Leben, auf den Moment, der immer bleibt. Ein Hoch auf uns, auf jetzt und ewig. Auf einen Tag Unendlichkeit…“


Zurück zur Titelseite Artikel drucken
Anzeige