Bewaffneter Überfall auf Getränkemarkt – Polizei sucht Zeugen

27. Oktober 2015
Am Freitag kam es zu einem Raubüberfall auf einen Getränkemarkt in Vienenburg. Die Polizei sucht nun Zeugen. Fotos: Polizei Goslar
Anzeige

Vienenburg. Am Freitag den 23. Oktober kam es in einem Getränkemarkt in Vienenburg zu einem bewaffneten Raubüberfall. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet, Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, sich bei der Polizei Goslar zu melden. 


Anzeige

Zwei maskierte Täter betraten um 21:50 Uhr den Getränkemarkt in Vienenburg, Wiedelaher Straße. Unter Vorhalt einer Pistole und einer Machete wurde das Personal in dem Geschäft aufgefordert, die Kasse zu öffnen. Als dies verweigert wurde, öffnete einer der Täter die Kasse gewaltsam und entwendete das darin befindliche Bargeld. Beide Täter flüchteten anschließend aus dem Geschäft in unbekannte Richtung. Der Täter mit der Machete wurde wie folgt beschrieben: männlich, zirka 1.85 Meter groß , zirka 27 Jahre alt. Er war maskiert mit einer schwarzen Sturmhaube und Mütze auf dem Kopf. Er trug eine schwarze Jacke und blaue Jeans Der Täter mit der Pistole wird folgendermaßen beschrieben: männlich, zirka 1,75 Meter groß, zirka 25 Jahre alt. Er war maskiert mit einer gestrickten Skimaske mit Öffnungen für den Mund- und Nasenbereich, einem dunklen Kapuzenpullover und dunkler Hose. Die eingesetzte Machete war etwa 30 Zentimeter lang mit rostigen Anhaftungen.

Vor dem Geschäft befand sich zur Tatzeit ein Auto, das sich unmittelbar nach der Tat entfernte. Dieser wagen mit seinem Fahrer wurde von der Polizei überprüft und hat mit der Tat nichts zu tun.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Anzeigen