Der neue Regions-Talk im Video!

18. Februar 2017 von
Kaffee oder Schokolade? Petra Nadolny und André Ehlers trafen sich im Foyer der Komödie am Altstadtmarkt. Videos: Antonia Henker
Anzeige

Braunschweig. Herzlich Willkommen zur zweiten Folge unseres neuen Regions-Talk. Bei uns sehen Sie regelmäßig interessante, spannende und informative Video-Interviews mit Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Wirtschaft und Politik. Zu Gast ist die Schauspielerin Petra Nadolny.

Anzeige

Ihr TV-Markenzeichen ist die Parodie. Ausleben konnte die studierte Journalistin ihr Talent in der Comedy-Serie „Switch” und „Switch Reloaded“. Auch auf der Theaterbühne in Braunschweig schlüpft sie in gleich sechs verschiedene Frauenrollen: Als esoterisches Mauerblümchen, erdiger Dorftrampel oder Peitschen schwingende Domina versucht sie den Chocolatier Henri (Michael Schanze) in der Komödie „Ein Herz aus Schokolade” um den Finger zu wickeln.

Sechs Rollen – Eine Frau


„Meine erste Rolle in einem Tatort bekomme ich, wenn …!” – „Ich habe eine Schwäche für ….!” Für die fünf Flurfunk-Fragen bleibt Petra Nadolny nur wenig Zeit, um zu antworten.

Die fünf Flurfunk-Fragen


Anfang bis Mitte der Achtziger hat Petra Nadolny als Redakteurin beim Börsenblatt des Deutschen Buchhandels in Leipzig gearbeitet. Nach ihrem Ausreiseantrag folgte das Berufsverbot in der DDR. Heute sagt sie: „Damals schloss sich eine Tür, dafür ging eine andere auf!” 1988 im Westen angekommen, blieb sie der Bühne treu und schaffte mit der Pro7-Comedy-Serie „Switch” den TV-Durchbruch.

„Als Dolly Buster ist mir das Mikro ins Klo gefallen”


Bis zum 4. März ist Petra Nadolny im Stück „Ein Herz aus Schokolade” in der Braunschweiger Komödie am Altstadtmarkt zu sehen. Alle Infos und Tickets dazu finden Sie hier.


Fotos: imagemoove

Sehen Sie auch:

Der neue Regions-Talk im Video!

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Anzeigen