Kandidatinnen für die Kirchenvorstandswahl stellen sich vor

8. Februar 2018
Symbolfoto: Pixabay
Anzeige

Wittmar. Für die Wahl zum neuen Kirchenvorstand im März gibt es in der St. Barbaragemeinde in Wittmar fünf Kandidatinnen. Darüber informiert die Gemeinde in ihrer Pressemitteilung.

Anzeige

Nach dem Gottesdienst am Sonntag, 11. Februar, der um 10 Uhr in der Barbarakirche beginnt, werden sich die fünf Kandidatinnen vorstellen. Interessierte haben so die Möglichkeit, sie kennenzulernen und im anschließenden Gespräch Fragen zu stellen.

Die Kirchenvorstandswahlen finden dann am Sonntag, 11. März statt. Wahlberechtigt sind Mitglieder der evangelisch-lutherischen Kirche, die das 14. Lebensjahr vollendet haben.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Anzeigen