whatshotTopStory

10 Jahre LAV: Bad Harzburger Leichtathleten feierten Jubiläum


Lea Ahrens gehört zu den Eigengewächsen des LAV. Foto: Verein
Lea Ahrens gehört zu den Eigengewächsen des LAV. Foto: Verein

Artikel teilen per:

11.12.2017

Goslar. Am vergangenen Samstag feierten die Mitglieder des LAV 07 Bad Harzburg im Freizeitzentrum Harlingerode ausgelassen ihr erstes Vereinsjubiläum mit dem zehnjährigen Bestehen. Kathrin Feyerabend berichtet.


Gegründet wurde der Leichtathletikverein anlässlich der Errichtung des Leichtathletikzentrums an der Planstraße in Harlingerode durch die Familien Höhmann, Kappe und Lehmann am 9. Dezember 2007. Jörg Lehmann, seit Vereinsgründung erster Vorsitzender, blickt dabei auf eine überaus erfolgreiche Dekade zurück: Mit 2 Deutschen, 6 Norddeutschen und 18 Landesmeistertiteln etablierte sich der LAV in kurzer Zeit zum erfolgreichsten Leichtathletikverein des Kreises Goslar.

Lesen Sie mehr auf regionalSport.de:


http://regionalsport.de/10-jahre-lav-bad-harzburger-leichtathleten-feierten-jubilaeum/


zur Startseite