Sie sind hier: Region >

1,5 Millionen Euro für Packhof-Sanierung bereitgestellt



Braunschweig

1,5 Millionen Euro für Packhof-Sanierung bereitgestellt

von Sandra Zecchino


Jetzt kann saniert werden. Foto: Archiv
Jetzt kann saniert werden. Foto: Archiv Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

Braunschweig. Bei einer Überprüfung der Sprinkleranlage der Tiefgarage Packhof wurde festgestellt, dass das Rohrnetz erneuert werden muss. Nun stellten die Mitglieder des Bauausschusses in ihrer Sitzung am gestrigen Dienstag die entsprechenden Gelder dafür frei.



Bei der Überprüfung habe es sich nach Angaben der Stadt um eine Routineuntersuchung gehandelt, die alle 12,5 Jahre durchgeführt werde. Dabei sei festgestellt worden, dass durch Korrosion der Wassertransport eingeschränkt sei und die Anlage dementsprechend die Anforderungen der Betriebssicherheit nicht mehr erfülle.

Für die Sanierung wird entsprechend der Verwaltungsvorlage mit Kosten in Höhe von 1,365 Millionen Euro kalkuliert. Doch um auch auf unvorhergesehene Kosten reagieren zu können, sind die Mitglieder des Bauausschusses einstimmig dem Vorschlag der Verwaltung gefolgt und haben 1,5 Millionen Euro für die Sanierung bereitgestellt.

Lesen Sie dazu auch:


https://regionalbraunschweig.de/packhof-rohrnetz-der-sprinkleranlage-muss-zuegig-erneuert-werden/

https://regionalbraunschweig.de/einschraenkungen-rohre-fuer-sprinkler-im-packhof-werden-untersucht/


zur Startseite