Sie sind hier: Region >

21 Autos zerkratzt - Schaden im fünfstelligen Bereich



Salzgitter

21 Autos zerkratzt - Schaden im fünfstelligen Bereich


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Salzgitter-Lebenstedt. Einen hohen Sachschaden im fünfstelligen Bereich verursachten derzeit unbekannte Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Bereich der Schubertstraße. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatten diese im Vorbeigehen insgesamt 21 Autos, vermutlich mittels eines spitzen Gegenstandes, zerkratzt. Das teilt die Polizei Salzgitter mit.



Die Polizei in Lebenstedt sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die eventuell Angaben zu den Tätern oder dem Tathergang machen können.


zur Startseite