Sie sind hier: Region >

24-Jähriger ohne Führerschein am Steuer erwischt



Salzgitter

24-Jähriger ohne Führerschein am Steuer erwischt

Auch seine Mitfahrer hatten keine Fahrerlaubnis. Die Gruppe musste zu Fuß weiter.

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

Salzgitter-Lebenstedt. Ohne einen Führerschein zu besitzen war am Mittwochabend, 19:45 Uhr, ein 24-jähriger Mann aus Salzgitter in einem Auto unterwegs. Der Mann war in der Ludwig-Erhard-Straße im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten worden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Gleich zu Beginn der Kontrolle räumte der Mann ein, keine Fahrerlaubnis zu besitzen. Da die Mitfahrer in seinem Auto ebenfalls keinen Führerschein hatten, musste der Mann seinen Wagen vor Ort stehen lassen. Die Gruppe musste ihren Weg zu Fuß fortsetzen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.


zur Startseite