Sie sind hier: Region >

3.000 Euro hoher Schaden nach Verkehrsunfallflucht



Wolfenbüttel

3.000 Euro hoher Schaden nach Verkehrsunfallflucht


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug einen, auf dem Parkplatz des Landkreises Wolfenbüttel, Harztorwall, abgestellten weißen VW Golf an der Fahrzeugfront. Dies geht aus einem Bericht der Polizei hervor.



Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der entstandene Sachschaden wird laut Polizeiangaben auf rund 3.000 Euro geschätzt. Der Unfall ereignete sich zwischen Freitag, 22. Dezember, 13 Uhr und Samstag, 23. Dezember, 11:30 Uhr. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05331/933-0 entgegen.


zur Startseite