Sie sind hier: Region >

Salzgitter: 43 Oldtimerfans verstoßen gegen Corona-Verordnung



Salzgitter

43 Oldtimerfans verstoßen gegen Corona-Verordnung

Sie hatten sich auf einem Parkplatz in Salzgitter-Lebenstedt zu einem Treffen zusammengefunden.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Die Videomanufaktur

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter-Lebenstedt. In der Theodor-Heuss-Straße verstießen am gestrigen Sonntag um 15 Uhr 43 Oldtimerfans auf dem Parkplatz des dortigen Penny-Marktes gegen die geltende Corona-Verordnung. Das berichtet die Polizei.



Die 43 Personen hatten sich mit ihren Oldtimern auf dem Parkplatz zu einem Treffen eingefunden. Gegen alle anwesenden Personen wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen des Verstoßes gegen die Corona-Verordnung eingeleitet.


zur Startseite