Wolfenbüttel

76-Jähriger kollidierte mit zwei Autos am Grünen Platz


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

24.10.2017

Wolfenbüttel. Wie die Polizei mitteilte, kam es am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall am Grünen Platz. Ein 76-jähriger Autofahrer missachtet aus bislang ungeklärter Ursache beim Einfahren in den fließenden Verkehr von einem Grundstück auf die Straße Grüner Platz die Vorfahrt eines von links kommenden Auto.


Obwohl es zu einer Kollision mit diesem Auto gekommen war, setzte der 76-Jährige seine Fahrt über den abgesenkten Teil einer Verkehrsinsel fort und stieß hier mit einem von rechts kommenden, ebenfalls vorfahrtberechtigten Fahrzeug zusammen. Schließlich landete mit seinem Fahrzeug in einem angrenzenden Grünstreifen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand ernstlich verletzt. Der 76-Jährige wurde vorsorglich mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus gebracht. An den beteiligten Autos entstand Sachschaden in Höhe von rund 13.000 Euro, ein Auto musste abgeschleppt werden.


zur Startseite