Sie sind hier: Region >

86-Jähriger fährt 26 Jahre ohne Führerschein



Braunschweig

86-Jähriger fährt 26 Jahre ohne Führerschein


Ein 86-jähriger Mann fuhr 26 Jahre ohne Führerschein. Symbolfoto: Anke Donner
Ein 86-jähriger Mann fuhr 26 Jahre ohne Führerschein. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Braunschweig. Offensichtliche Einparkprobleme hatte ein Autofahrer am Samstagabend auf dem Steintorwall. Eine Polizeistreife wurde auf den Mann aufmerksam. 

Vor den Augen einer Funkstreife fuhr der Mann mit aufheulendem Motor zweimal rückwärts gegen eine Straßenlaterne. Kurz vor einem weiteren Zusammenstoß mit einer Steinmauer griffen die Beamten ein. Der 86-Jährige am Steuer erklärte, bereits seit 1990 keinen Führerschein mehr zu haben. Er würde allerdings nur alle vierzehn Tage mal fahren. Die Beamten stellten die Fahrzeugschlüssel sicher und übergaben diese einer Verwandten.


zur Startseite