Sie sind hier: Region >

A2: Polnischer LKW kommt bei Helmstedt von Straße ab



Helmstedt

A2: Polnischer LKW kommt bei Helmstedt von Straße ab

von Alexander Panknin


Die Fahrt dieses LKW endete im Graben. Fotos: Feuerwehr Helmstedt
Die Fahrt dieses LKW endete im Graben. Fotos: Feuerwehr Helmstedt Foto: Feuerwehr Helmstedt

Artikel teilen per:

Helmstedt. Um 19.55 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Helmstedt am heutigen Mittowchabend zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Zwischen den A2-Anschlussstellen Helmstedt West und Helmstedt Zentrum, Fahrtrichtung Berlin, kam ein LKW nach rechts von der Fahrbahn ab und landete auf der Seite liegend im Graben.



Eine erste Meldung, dass mindestens eine Person im Fahrzeug eingeklemmt sein soll, bestätigte sich nicht, wie die Feuerwehr mitteilte. Der Fahrer musste, laut Angaben der Feuerwehr, mit dem Rettungswagen abtransportiert werden.

Die Unfallstelle wurde abgesichert und auf auslaufende Betriebsmittel kontrolliert. Da keine umweltgefährdende Verschmutzung festgestellt werden konnte, endeteder Feuerwehreinsatz gegen 21.30 Uhrerfolgreich.


Die Bergung des LKW dauert aber noch an.

[image=565543 size-large]


zur Startseite