Wolfenbüttel

Alles bereit für das dritte Crammer "Rock im Hof"-Festival


Mira Wunder kommt zum Crammer Rock im Hof Festival. Foto: privat
Mira Wunder kommt zum Crammer Rock im Hof Festival. Foto: privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

05.07.2016


Cramme. Das Line-Up und die Running Order für das dritte Crammer Rock im Hof Festival stehen und die Veranstalter versprechen einen wilden Mix aus Rock, Pop, Punk, Heavy Alternative, Metal und Hip-Soul. Aus über 700 Band Bewerbungen aus ganz Europa, wurden 12 Bands ausgesucht. Der sensationelle Erfolg und die durchweg positive Resonanz in den letzten Jahren geben den Veranstaltern Recht – dieses Festivalkonzept hat Potential und ist schon jetzt ein echter Geheimtipp.

In diesem Jahr wurde wieder eine Vereinbarung mit Mini-Car Wolfenbüttel geschlossen. Wer eine An- bzw. Abreisemöglichkeit sucht, kann zu vergünstigten Preisen anreisen. Die Sonderpreise gelten für Fahrten von und nach Wolfenbüttel, Braunschweig und ins gesamte Umland. Das dritte Crammer Rock im Hof Festival startet am kommenden Freitag um 15 Uhr und geht bis Samstag um 0 Uhr.
Die Tickets können als Kombiticket inklusive Camping erstanden werden. Mehr Information gibt es hier.

Neben dem Biergarten mit Chilloutbereich gibt es auch in diesem Jahr zahlreiche gastronomische Stände – auch mit vegetarischem Angebot. Parkplätze sowie kostenlose Campingmöglichkeiten (Voranmeldung notwendig) sind in der Nähe vorhanden.

Das Line-Up



Das Festival startet am Freitag mit:
15:00: AlexMax&Mo
16:30: Shiverburn
18:00: Finder
19:30: Stepfather Fred
21:00: The Esprits
22:30: Aeverium

Der Festival-Samstag beginnt mit:
15:00: Mother Black Cat
16:30: Abratul
18:00: Mira Wunder
19:30: The Atrium
21:00: City Kids Feel The Beat
22:30: Qunstwerk


zur Startseite