Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Angebranntes Essen löst Feueralarm aus



Goslar

Angebranntes Essen löst Feueralarm aus


 Am Dienstag musste die Feuerwehr Bad Harzburg zu einem gemeldeten Zimmerbrand in die Herzog-Julius-Straße ausrücken. Symbolfoto:
Am Dienstag musste die Feuerwehr Bad Harzburg zu einem gemeldeten Zimmerbrand in die Herzog-Julius-Straße ausrücken. Symbolfoto: Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Bad Harzburg. Am Dienstag musste die Feuerwehr Bad Harzburg zu einem gemeldeten Zimmerbrand ausrücken. Passanten und Nachbarn hatten die Feuer- und Rettungsleitstelle über Notruf angerufen und einen ausgelösten Heimrauchmelder und Brandgeruch gemeldet.

Kurze Zeit später ein kompletter Löschzug und der Regelrettungsdienst auf den Weg. An der Einsatzstelle konnte durch den Einsatzleiter schnell Entwarnung gegeben werden. Lediglich ein angebranntes und vergessenes Essen auf dem Küchenherd sorgte für den Rauch. Die Maßnahmen der Feuerwehr beschränkten sich auf die Kontrolle der Küche und der betroffenen Wohnung und Belüftungsmaßnahmen. Personen- und Gebäudeschaden ist nicht entstanden. Im Einsatz waren die Bad Harzburger Feuerwehr, sowie der Rettungsdienst mit einem Notarzteinsatzfahrzeug und ein Rettungswagen.


zur Startseite