whatshotTopStory

Auf 20-Jährigen eingeschlagen: Polizei nimmt Betrunkenen in Gewahrsam

In der Nähe des Bahnhofs sei es zu der Körperverletzung gekommen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

16.06.2020

Salzgitter-Lebenstedt. Ein 25-jähriger alkoholisierter Mann hatte am Montagabend um 22 Uhr in der Nähe des Lebenstedter Bahnhofs auf einen 20-jährigen Mann eingeschlagen und ihn hierbei verletzt. Der Verursacher konnte von der Polizei in Gewahrsam genommen werden, wie sie in einer Pressemeldung berichtet.


zur Startseite