Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Auf schneeglatter Straße: 30-Jähriger überschlägt sich



Goslar

Auf schneeglatter Straße: 30-Jähriger überschlägt sich


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Wie die Polizei heute mitteilte, ist gestern früh gegen 8.10 Uhr auf der L 510 von Salzgitter-Groß Mahner in Richtung Liebenburg, zu einem Verkehrsunfall bei dem sich ein 30-jähriger Mann aus Salzgitter mit seinem Fiat überschlug. Der Mann blieb glücklicherweise unverletzt.



Nach Informationen der Polizei kamder Mann im Ausgangsbereich einer Rechtskurve vermutlich auf Grund einer der Witterungslage nicht angepassten Geschwindigkeit mit seinem Fahrzeugnach links von der Fahrbahn ab, stieß gegen eine Grabenüberführung, überschlug sich und kam schließlich auf einem Feld zum Stehen.

Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitpunkts den Verkehrsunfalls beobachtet haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite