Salzgitter

Auffahrunfall: 2.000 Euro Schaden


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

20.05.2018

Salzgitter. Eine 38-jährige Frau aus Woltwiesche befuhr am Freitag um 12:25 Uhr mit ihrem Ford Focus den Kranichdamm. Hierbei übersah sie den verkehrsbedingt haltenden Ford einer 23-jährigen Frau aus Salzgitter und fuhr auf diesen auf.



Wie die Polizei mitteilt, entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden in einer Gesamthöhe von etwa 2.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.


zur Startseite