Sie sind hier: Region >

Auffahrunfall: Zwei Autos beteilligt, 6000 Euro Schaden



Goslar

Auffahrunfall: Zwei Autos beteilligt, 6000 Euro Schaden


Symbolbild: Kai Baltzer
Symbolbild: Kai Baltzer Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Goslar. Eine Autofahrerin übersah am Montagmorgen ein haltendes Fahrzeug und fuhr im Einmündungsbereich zur Hammershäuser Mühle darauf auf.



Am Montag, gegen 9.45 Uhr, befuhr eine 39-jährige Seesenerin mit ihrem Auto die K61 von der Hammershäuser Mühle aus kommend in Richtung Seesen. Im Einmündungsbereich zur Hammershäuser Mühle übersah sie den verkehrsbedingt haltenden PKW eines 44-jährigen Mannes, ebenfalls aus Seesen, und fuhr auf das Auto auf. An den Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von insgesamt zirka 6.000 Euro.


zur Startseite