Sie sind hier: Region >

Auto aufgebrochen und durchwühlt



Braunschweig

Auto aufgebrochen und durchwühlt


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Auf der Juliusstraße wurde in der Nacht zum Mittwoch ein geparktes Auto aufgebrochen. Der Täter durchwühlte das Handschuhfach und im Auto abgelegte Sachen.



Wie die Polizei mitteilt, befanden sich im Wagen Haushaltsgegenstände sowie jede Menge Umzugsgut. Deshalb sei noch unklar, ob etwas entwendet wurde.


zur Startseite