Salzgitter

Auto und Motorrad kollidieren


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

07.02.2018

Salzgitter. Ein 54-jähriger Mann befuhr nach derzeitigem Ermittlungsstand mit seinem Auto die Straße Gehrbusch in Richtung Burgbergstraße und wollte dort nach links abbiegen. Beim Abbiegevorgang sei ihm ein Leichtkraftrad entgegengekommen. Im Kreuzungsbereich kam es zu einer Berührung beider Fahrzeuge.


Hierbei stürzte der 54-jährige Fahrer des Kraftrades und verletzte sich dabei leicht. Derzeit dauert die Ermittlung zur Unfallursache an. Die Schadenhöhe beträgt zirka 300 Euro.


zur Startseite