Autofahrer kommt von Fahrbahn ab und kollidiert mit Baum

12. Januar 2018
Symbolfoto: Kai Baltzer
Anzeige

Edemissen. Ein 20-jähriger Seat-Fahrer befuhr am Donnerstag gegen 22 Uhr die B444, aus Richtung Stederdorf kommend, in Richtung Edemissen. Aus derzeit ungeklärter Ursache kam der Fahrzeugführer plötzlich nach links von der Fahrbahn ab.

Anzeige

Er stieß gegen einen Baum. Hierbei verletzt sich der Fahrzeugführer schwer und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. An dem Auto entstand ein Schaden von 3.000 Euro.

Medienpartner
Anzeigen
Anzeigen