Sie sind hier: Region >

Autofahrer mit 1,5 Promille unterwegs



Salzgitter

Autofahrer mit 1,5 Promille unterwegs

Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

Salzgitter. Die Polizei kontrollierte am gestrigen Dienstag zwischen 13:35 Uhr einen 51-jährigen Autofahrer auf der K6, Ecke Theodor-Heuss-Straße in Salzgitter Lebenstedt. Anhaltspunkte deuteten darauf hin, dass der Mann unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Die Polizei habe die Entnahme einer Blutprobe veranlasst und den Führerschein des Mannes sichergestellt. Ihm habe die Polizei die Weiterfahrt untersagt und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.


zur Startseite