whatshotTopStory

Baumaschinen und Werkzeug im Wert von 6.000 Euro gestohlen: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe. Wenn Sie etwas Verdächtiges gesehen haben, melden Sie sich bitte bei der Polizei.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

22.06.2020

Schöningen. Zu einem Diebstahl von Baumaschinen und Werkzeug von einem Firmengelände in der Hötensleber Straße kam es bereits in der Nacht vom 11. auf den 12. Juni dieses Jahres. Dabei verursachten die Täter einen Schaden von mindestens 6.000 Euro. Die Unbekannten gelangten in der Zeit von Donnerstagnachmittag 15:30 Uhr bis Freitagmorgen 6:45 Uhr auf das Firmengelände. Hier begaben sie sich zu einem VW Transporter, der mit einem angekoppelten Anhänger in einer offenen Scheune stand. Mit brachialer Gewalt zerstörten die Unbekannten die hintere Verglasung des Fahrzeugs, entnahmen aus dem VW Bus und dem angekoppelten Anhänger Werkzeug und Baumaschinen. Dies berichtet die Polizei.


Die Ermittler sind sich dabei sicher: aufgrund der Menge der Werkzeuge müssen die Täter mit einem Fahrzeug unterwegs gewesen sein, um ihre Beute abtransportieren zu können. Ferner gehen die Beamten davon aus, dass die Täter das Tatobjekt ausbaldowert haben.

Die Polizei hofft daher darauf, dass Anwohner, Passanten oder Autofahrern verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Möglicherweise sind auch Tage zuvor durch Zeugen Beobachtungen gemacht worden. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat in Schöningen unter der Rufnummer 05352/95105-0 entgegen.


zur Startseite