Sie sind hier: Region >

Beim Linksabbiegen anderes Fahrzeug übersehen



Braunschweig

Beim Linksabbiegen anderes Fahrzeug übersehen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Braunschweig. Beim Linksabbiegen von der Salzdahlumer Straße auf ein Grundstück übersah eine Autofahrerin am Mittwochmorgen einen aus Richtung Schefflerstraße auf der rechten Spur entgegen kommenden Wagen.

Dessen 51-jähriger Fahrer konnte einen Zusammenprall nicht vermeiden und erfasste den Skoda der 38-Jährigen seitlich frontal. Dieser wurde wegschleudert und blieb auf der linken Seite liegen. Die Frau war zuvor von einem Autofahrer, der ihr im stockenden Verkehr auf linken Spur entgegen kam, durchgewinkt worden, hatte dann aber nicht mehr auf Fahrzeuge auf der rechten Spur geachtet. Sie wurde leicht verletzt zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt etwa 18.000 Euro.


zur Startseite