Sie sind hier: Region >

Benefiz-Auktion „Wenn Kinder durch Kunst helfen“



Braunschweig

Benefiz-Auktion „Wenn Kinder durch Kunst helfen“


Auch zu ersteigern: Eine Collage der „Minions". Foto: Stadt Braunschweig
Auch zu ersteigern: Eine Collage der „Minions". Foto: Stadt Braunschweig Foto: Stadt Braunschweig

Artikel teilen per:

Braunschweig. Eine Benefiz-Auktion unter dem Motto: „Wenn Kinder durch Kunst helfen“ findet am Sonntag, 28. Mai, um 15 Uhr in den Räumen des Centro Hotels, Ernst - Amme - Straße 24, statt. Die Versteigerung wird organisiert von dem städtischen Kinder- und Familienzentrum Schwedenheim.



Versteigert werden sieben Collagen, im Format DIN A 1 (59,4 x 84,1 cm), die im Rahmen des Medienprojekts „Lego Chima - Die Simpsons - Und wer bist Du?“ entstanden sind. Das Projekt wurde mit dem Präventionspreis 2015 ausgezeichnet.

Der Erlös geht zu Gunsten der Hospizarbeit Braunschweig e.V. Sonne für die ambulante Kinderhospizarbeit. Die Benefiz-Auktion steht unter der Schirmherrschaft von Henning Borek. Musikalisch wird die Veranstaltung von Stipendiaten der New Yorker Musischen Akademie, der Jugenddorf-Christophorusschule Braunschweig begleitet. Zeitgleich kann die Ausstellung „Lieblingsplätze“ – Kinder stellen ihren Stadtteil vor – in der Galerie „Werkschauraum“ im gleichen Gebäude besucht werden.


zur Startseite