Sie sind hier: Region >

Besonderer "Besuch": Weiße Spinne am Frühstückstich



Wolfenbüttel

Besonderer "Besuch": Weiße Spinne am Frühstückstich

von Alexander Dontscheff


Die "weiße Spinne" besuchte unseren Leser am Frühstückstisch. Fotos: Friedrich-Wilhelm Schneider
Die "weiße Spinne" besuchte unseren Leser am Frühstückstisch. Fotos: Friedrich-Wilhelm Schneider Foto: privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Einen ganz besonderen "Besuch" konnte Fotograf Friedrich-Wilhelm Schneider am heutigen Donnerstag in seinem Flieder-Tulpenstrauß am morgendlichen Frühstückstisch beobachten: eine weiße Spinne. Die Fotos stellte er uns freundlicherweise zur Verfügung.



"Für mich eine kleine Sensation. Es handelt sich wahrscheinlich um die veränderliche Krabbenspinne. Sie kann ihre Farbe verändern von Weiß über Gelb zu Grün, daher auch der Name. Jedenfalls ist sie sehr selten und schon gar nicht am Frühstückstisch zu beobachten", so Friedrich-Wilhelm Schneider.

<a href= Möglicherweise eine veränderliche Krabbenspinne?">
Möglicherweise eine veränderliche Krabbenspinne? Foto: privat


zum Newsfeed