Sie sind hier: Region >

Vienenburg: Betrunken zu schnell gefahren - Moped-Fahrer hatte 1,68 Promille



Goslar

Betrunken zu schnell gefahren - Moped-Fahrer hatte 1,68 Promille

Offensichtlich zu schnell fuhr ein betrunkener Moped-Fahrer auf der Osterwiecker Straße.

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Rudolf Karliczek

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Vienenburg. In der Nacht auf Samstag erwischte die Polizei bei einer Verkehrskontrolle, auf der Osterwiecker Straße, einen Moped-Fahrer, der offensichtlich betrunken unterwegs war. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,68 Promille. Neben dem Alkoholeinfluss fuhr das Kleinkraftrad schneller als die erlaubten 45 km/h. Einen Führerschein konnte der Mann auch nicht vorlegen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.


zur Startseite