Sie sind hier: Region >

Betrunkener beschädigt mehrere Fahrzeuge



Helmstedt

Betrunkener beschädigt mehrere Fahrzeuge


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:




Königslutter. Am 21.08.2016, 2:30 Uhr, wurde laut einer Polizeimeldung eine männliche Person dabei beobachtet, wie sie im Rotenkämper Weg an einem VW Transporter die Heckscheibe einschlug, an einem BMW den Beifahrerspiegel abtrat sowie ein Kraftrad umstieß. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt.

Im Rahmen der Folgeermittlungen konnte der Täter gestellt werden. Es handelte sich hierbei um einen 30 jährigen Mann aus Königslutter, welcher stark unter dem Einfluß alkoholischer Getränke stand. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,7 Promille.


zur Startseite