Sie sind hier: Region >

Bilanz der Bade-Saison und mögliche Aktionen



Wolfenbüttel

Bilanz der Bade-Saison und mögliche Aktionen

Der Freundeskreis des Freibades am Elm trifft sich am Dienstag.

Blick aufs Freibad.
Blick aufs Freibad. Foto: Freundeskreis Freibad am Elm

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Hemkenrode. Der Freundeskreis Freibad am Elm trifft sich am Dienstag, 25. August, um 19 Uhr im Freibad, um eine vorläufige Bilanz der Saison 2020 zu ziehen und sich über die Möglichkeiten für kommende Aktionen auszutauschen. Das Treffen findet draußen und unter Wahrung der Corona-Regeln statt. Das berichtet der Freundeskreis Freibad am Elm in einer Pressemitteilung. Potentielle Mitstreiter sind herzlich willkommen.



Corona hätte diese Freibadsaison beinahe verhindert. Nur durch besonderen Einsatz der Verwaltung, des Freibadteams, der DLRG und auch des Freundeskreises konnte ein eingeschränkter Betrieb ermöglicht werden. Das wohl zur großen Erleichterung und Freude der vielen Besucher, die die Abkühlung bei den teils sehr hohen Temperaturen offensichtlich genossen haben. Die Weitläufigkeit des Bades bietet gute Voraussetzungen für ein sicheres Badevergnügen und einen ebenso sicheren Aufenthalt.

Alle sind gespannt auf die kommende Saison. Sollten dann immer noch Einschränkungen wegen der Pandemie geboten sein, ist die Gemeinde Cremlingen mit ihrem Freibad gut darauf vorbereitet.


zum Newsfeed