Braunschweig

Büchnerstraße wegen Bauarbeiten gesperrt



Artikel teilen per:

12.03.2014


Braunschweig. Bis Ende Juni 2014 wird das südliche Ende der Büchnerstraße zu einem Wendehammer umgebaut. Der Bereich der Hugo-Luther-Straße zwischen Jahn- und Büchnerstraße wird im Zuge der Maßnahme verkehrsberuhigt ausgebaut.

Die Zufahrt zum Gewerbegebiet Büchnerstraße ist zukünftig nur noch über Pippelweg / Broitzemer Straße / Westbahnhof möglich.

Für die Arbeiten muss die Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Die Zufahrten und Zugänge zu den Grundstücken bleiben für die Anwohner erhalten, sind jedoch während der Bauzeit nicht immer ungehindert nutzbar.


zur Startseite