Sie sind hier: Region >

Bulldogge: Einbruch abgebrochen



Peine

Bulldogge: Einbruch abgebrochen


Symbolbild: Frederick Becker
Symbolbild: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

Peine. Eine Bulldogge verschreckte am Sonntag Einbrecher in der Querstraße.



Am Sonntag, in der Zeit von 11.30 Uhr bis 20.50 Uhr brachen ein oder mehrere Personen in Peine, Querstraße, die Eingangstür eines Wohnhauses auf. Da der oder die Täter dort jedoch vermutlich auf die Bulldogge eines Bewohners trafen, ließen sie von ihrem Vorhaben ab und entfernten sich wieder unerkannt, ohne etwas entwendet zu haben. Die Schadenhöhe liegt bei zirka 500 Euro.


zur Startseite