Sie sind hier: Region >

Busbrand in der Glockenbergkurve



Goslar

Busbrand in der Glockenbergkurve

von Alexander Panknin


Dunkle Rauchschwaden stiegen empor. Foto: Feuerwehr Goslar
Dunkle Rauchschwaden stiegen empor. Foto: Feuerwehr Goslar

Artikel teilen per:

Goslar. Am Sonntagnachmittag kam es zu einem Busbrand auf der Bundesstraße 241 zwischen der Glockenbergkurve und Kreuzeck. So teilte die Feuerwehr mit.



Das Fahrzeug brannte komplett aus. Die Flammen breiteten sich im Waldbereich großflächig aus. Zudem waren größere Mengen Kraftstoff ausgelaufen.

Die Feuerwehren aus Goslar, Hahnenklee-Bockswiese, Hahndorf, Jerstedt und Vienenburg sowie Einsatzkräfte aus Clausthal Zellerfeld waren mit 86 Einsatzkräften an der Einsatzstelle. DieNachlöscharbeiten nahmen einiges an Zeit in Anspruch. Der Busfahrer wurde zur Untersuchung in das Goslarer Krankenhausabtransportiert.


zur Startseite