Braunschweig

Caritas-Kita St. Marien bietet Elternkurse an


Kess steht für kooperativ, ermutigend, sozial und situationsorientiert.

Artikel teilen per:

24.01.2017

Braunschweig. Anfang Februar startet ein neuer Kurs in der Caritas-Kita St. Marien in Braunschweig-Querum. Angeboten wird dabei ein Elternkurs über fünf Abende.



Weniger Stress in der Erziehung und ein spannenderes Miteinander in der Familie. Welche Mutter und welcher Vater wünscht sich das nicht? Mit dem Konzept „Kess erziehen“ bietet die Caritas-Kita St. Marien zusammen mit der katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung in Braunschweig einen Elternkurs über fünf Abende an. Kess steht für kooperativ, ermutigend, sozial und situationsorientiert. Dabei werden denEltern viele praktische Anregungen für den Erziehungsalltag vermittelt.
Ein neuer Kurs für Eltern mit Kindern im Alter zwischen zwei und zehn Jahren startet am Donnerstag, den 9. Februar, um 19:00 Uhr in der Köterei 4, 38108 Braunschweig. Die Kurszeiten sind jeweils donnerstags von 19 bis 21.30 Uhr.

Weitere Infos und Anmeldung in der Kita St. Marien unter der Telefonnummer 0531 /371825 oder im Internet unter: www.kess-braunschweig.de


zur Startseite