Sie sind hier: Region >

CDU Sickte: Amtierender Bürgermeister kandidiert erneut



Wolfenbüttel

CDU Sickte: Amtierender Bürgermeister kandidiert erneut

Weiterhin wurden die Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat aufgestellt.

Kandidaten der CDU Sickte bereiten in einer Video-Konferenz den Wahlkampf vor.
Kandidaten der CDU Sickte bereiten in einer Video-Konferenz den Wahlkampf vor. Foto: Privat

Artikel teilen per:

Sickte. Die CDU-Kandidatinnen und -Kandidaten für die kommenden Kommunalwahlen sind aufgestellt. Der amtierende Bürgermeister Ingo Geisler stellt sich erneut zur Wahl. Für den Gemeinderat bewerben sich Personen aus den Ortsteilen Apelnstedt, Hötzum , Sickte und Volzum. Im September mit dabei sind zwölf Herren und vier Damen, die sich um die Geschicke der Gemeinde Sickte kümmern wollen. Hierüber berichtet die CDU in Sickte in einer Pressemitteilung.



Sieben neue Kandidatinnen und Kandidaten konnten begrüßt werden. In einem Zoom-Meeting wurde über den Wahl-Slogan beraten und weitere Aktivitäten geplant. Sehr gerne möchte man zum Beispiel das traditionelle Entenrennen Anfang September durchführen. Das 16. Entenrennen der CDU Sickte, das 2020 dran gewesen wäre, konnte leider nicht stattfinden. "Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben, versprochen! Bis dahin mögen alle gesund bleiben und sich Mut und Lebensfreude bewahren", so das CDU-Wahlkampfteam abschließend.


zur Startseite