Das C1-Kinojahr 2018: Diese Filme schafften es in die Top 10

4. Januar 2019 von
Im vergangenen Kinojahr flimmerten wieder zahlreiche Filme über die C1-Kinoleinwand. Doch welche waren am beliebtesten? Foto: Filmverleih/Archiv
Braunschweig. 2018 war wieder einmal ein aufregendes Kinojahr, gespickt mit bunten, lustigen, spannenden und fantasievollen Blockbustern. Ob man nun mit Newt Scamander gegen Grindelwald kämpfte, mit Freddie Mercury Lieder trillerte oder aber mit Deadpool Verbrecher jagen war, es gab einiges zu erleben. So auch im C1 Cinema Braunschweig. Doch welcher Film war letztlich der beliebteste?

„Der Rückblick auf das Filmjahr 2018 ist erneut bestimmt von Blockbustern, die wie Stürme durchs Kino fegten und doch nur laue Lüftchen produzierten“, resümierte kürzlich erst das C1 ihr persönliches Kinojahr. Besonders beliebt waren im vergangenen Jahr nämlich wieder Franchises. Die Auswahl an Filmen ist dabei – wie üblich – bunt durchgemischt. Und das sind auch die Geschmäcker der Kinogäste. Denn wie in der Top 10 der beliebtesten C1-Kinofilme deutlich wird, gibt es einen gesunden Mix aus Biografien, Superhelden-Filmen und Romanzen. Besonders zauberhaft ist dabei Platz 1.

Die Top 10 im C1 Cinema (nach Besuchern)

  1. Phantastische Tierwesen – Grindelwalds Verbrechen = 25.000
  2. Avengers: Infinity War = 22.000
  3. Fifty Shades of Grey- Befreite Lust = 15.000
  4. Deadpool 2 = 14.000
  5. Jurassic World: Das gefallene Königreich = 13.000
  6. Mamma Mia! Here we go again = 12.000
  7. Bohemian Rhapsody = 11.500
  8. Black Panther = 10.800
  9. Die Unglaublichen 2 = 10.500
  10. Star Wars: Die letzten Jedi = 10.200

Lesen Sie auch:

Kinojahr 2018: Marvel, Netflix und eine Branche die sich verändern muss

Medienpartner
Anzeigen
Anzeigen