Sie sind hier: Region >

Die Grundschule Hahndorf lädt zum Schulfest



Goslar

Die Grundschule Hahndorf lädt zum Schulfest


Die Schüler haben die Einladung zum Schulfest selbst gestaltet. Foto: Greta, 3. Klasse, Grundschule Hahndorf
Die Schüler haben die Einladung zum Schulfest selbst gestaltet. Foto: Greta, 3. Klasse, Grundschule Hahndorf Foto: Greta, 3. Klasse, Grundschule Hahndorf

Artikel teilen per:

Hahndorf. Am kommenden Freitag, 16. Juni, wird in der Grundschule Hahndorf angesichts der 888-Feier ein Schulfest unter dem Motto „Mittelalter“ gefeiert werden. Der Festakt beginnt um 15 Uhr, die Darbietungen (mittelalterliche Musik und Tanz) werden circa 30 Minuten dauern.



Den Besuchern werden Märchenerzähler, Wahrsagerinnen, mittelalterliche Spiele und ein Ritterschlag geboten. Dazu gibt es Essen und Trinken, Spiel, Spaß und Kurzweil.

Eine Tombola mit 1.500 Losen (jedes Los gewinnt) wird die Krönung des Festes sein. Dies war möglich, erklärt Rektorin Astrid Nitsch, "da die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse handgeschriebene Spendenaufrufe an die Wirtschaftsregion Goslar und Umgebung versendet haben und reichhaltige Spenden in der Schule eingegangen sind. Hauptpreise sind zwei Tablets und Gutscheine im Wert von 50 Eurovom Hotel Der Achtermann."

Dem Schulfest wird ab Montag, 12. Juni, eine mittelalterliche Projektwoche vorangehen. Das heißt: Genähtes, Gewebtes und andere selbst hergestellte mittelalterliche Präsente werden zum Verkauf angeboten.


zur Startseite