Sie sind hier: Region >

Die Schmidtparade: Schlagershow kommt ins Brunnentheater



Helmstedt

Die Schmidtparade: Schlagershow kommt ins Brunnentheater


Schmidtparade: Schlagershow im Brunnentheater. Foto: Oliver Fantitsch
Schmidtparade: Schlagershow im Brunnentheater. Foto: Oliver Fantitsch

Artikel teilen per:

Helmstedt. Schmidt-Gründer Corny Littmann ist am Sonnabend, 25. Februar, zu Gast im Brunnentheater und präsentiert höchstpersönlich eine rasante Schlagersause – mit den Super-Sahneschlagern aus zwei Jahrzehnten und alles an einem Abend!



Mit dabei sind die schönsten Hits aus der 70er-Jahre-Show „Karamba!“ – und das Beste aus den 80ern!

„Die Schmidtparade“ – eine musikalische Zeitreise quer durch die 70er und 80er-Jahre, u.a. mit “Griechischer Wein“, „Spaniens Gitarren“, „Karamba Karacho ein Whiskey“, „Joana“, „Amore mio“, „Verdammt, ich lieb Dich“, „Fred vom Jupiter“, „Codo“, „Major Tom“, „Skandal im Sperrbezirk“, „Bruttosozialprodukt“, „Ich will Spaß“, „99 Luftballons“ und dem wichtigsten Ereignis der 80er Jahre (abgesehen vom Mauerfall): der Eröffnung des Schmidt Theaters!


Am 8.8.88 eröffnete Corny Littmann das Schmidt Theater auf der Reeperbahn, 1991 kam das Schmidts TIVOLI dazu. Einem bundesweiten Publikum wurde er als „Herr Schmidt” in der Schmidt Mitternachtsshow des NDR Fernsehens bekannt. Corny Littmann ist vor und hinter den Kulissen aktiv: Er spielt Theater und führt seit 1993 erfolgreich Regie.

Eintrittskarten für „Die Schmidtparade“ können im Internet unter www.adticket.de, über die Ticket Hotline 0180 / 60 50 400, in Helmstedt in der Buchhandlung Gröpern 5, im Buchhandel und Antiquariat Wandersleb, in der Konzertkasse/BZ-Service Center (Marktpassage) sowie im Bürgerbüro der Stadt Helmstedt erworben werden. In Königslutter sind Karten bei der Buchhandlung Kolbe sowie in Schöningen bei der Buchhandlung Baumert erhältlich. Beginn der Vorstellung ist 20 Uhr.

Theaterbesucher aus dem Stadtgebiet Helmstedt (einschl. Emmerstedt und Barmke) können den Service der Theater-Anruf-Sammel-Taxen nutzen. Der Preis beträgt pro Person und Fahrt 3,00 €, die Fahrt muss spätestens am Tag vor der Vorstellung bei der Zentrale (Tel.: 05351 – 84 43) angemeldet werden.


zur Startseite