Salzgitter

Dieb schmeißt Beute auf der Flucht in Teich


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

24.06.2018

Salzgitter. Ein 43-jähriger Mann entwendete in einem Elektronik-Fachmarkt in der Albert-Schweitzer-Straße ein 230 Euro teuren Tablet-PC. Der Diebstahl blieb jedoch nicht unbemerkt, daher ergriff der Mann die Flucht in den nahegelegenen Park. Als der verfolgende Mitarbeiter des Marktes den Mann stellte, warf dieser das Gerät kurzer Hand in den Ententeich.


Der Mann wurde der Polizei übergeben, der Tablet-PC durch die Berufsfeuerwehr aus dem Wasser geborgen. Da für den Mann auch noch ein Haftbefehl bestand, wurde er anschließend der Justizvollzugsanstalt in Braunschweig zugeführt.


zur Startseite