Peine

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

13.03.2017

Stederdorf. Am Sonntagabend, gegen 20:30 Uhr, kam es in Stederdorf, auf der Peiner Straße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt worden sind.



Eine 26-Jährige war mit ihrem Golf auf der Peiner Straße in Richtung Edemissen unterwegs, als sie in Höhe der dortigen Pizzeria aus noch nicht geklärten Umständen auf einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Fiat Panda auffuhr. Durch den Aufprall wurde der Fiat auf einen weiteren Wagen geschoben, der dort auf einem Grundstück abgestellt war. Bei dem Unfall wurden die Fahrerin des Golf, ihr 27-jähriger Beifahrer und ein 55-jähriger Mann, der zum Zeitpunkt des Aufpralls gerade den Fiat beladen wollte, leicht verletzt. Die Verletzten kamen mit Rettungswagen ins Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von zirka 16.000 Euro.


zur Startseite