Salzgitter

Ehepaar aus Schlaf hochgeschreckt: Blumenkübel verschwunden!


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

29.06.2017

Salzgitter-Bad. Am frühen Mittwochmorgen, gegen 2 Uhr, hörte ein Ehepaar, ein lautes Krachen. Als es aus dem Fenster seiner Erdgeschosswohnung blickte, fehlte ein Blumenkübel.



Wie die Polizei mitteilte, wurde der fehlende Kübel dann auf der Rasenfläche vor dem Haus wiedergefunden. Am Morgen verständigten die Eheleute die Polizei.


zur Startseite