Sie sind hier: Region >

Erneuerung der Straße "Im Wasserkamp“: Die Stadt Braunschweig informiert



Erneuerung der Straße "Im Wasserkamp“: Die Stadt Braunschweig informiert

Die Erneuerung ist für 2022 geplant.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Marvin König

Braunschweig. Wie aus einer am Donnerstag erschienen Pressemitteilung der Stadtverwaltung hervorgeht, veranstaltet sie am kommenden Dienstag eine Informationsveranstaltung zur geplanten Erneuerung der Straße "Im Wasserkamp".



Die Veranstaltung findet um 17:30 Uhr im Saal (EG) des Kulturpunkts West, Ludwig-Winter-Str. 4, statt. Vorgestellt wird ein Entwurf der Ausbauplanung für die für 2022 geplante Erneuerung. Im Anschluss daran würden die Mitarbeiter die finanziellen Auswirkungen nach der Straßenausbaubeitragssatzung erläutern und Fragen beantworten. Laut der Stadt steht die Neugestaltung der Straße im Zusammenhang mit dem Fördergebiet "Soziale Stadt – Donauviertel". Das Programm habe unter anderem zum Ziel, den öffentlichen Raum, das Wohnumfeld und die Wohn- und Lebensverhältnisse zu verbessern.

Zur Einhaltung des Hygienekonzeptes sei die Teilnehmerzahl begrenzt und eine vorherige Anmeldung mit Angabe der Teilnehmerzahl erforderlich. Dies sei telefonisch unter der Nummer 0531/470-3734 oder per E-Mail möglich. Ferner gelte die 3G-Regel.


zum Newsfeed