Erster Kreisrat Martin Hortig übernimmt Amtsgeschäfte - Landrat Jörg Röhmann wechselt mit dem heutigen Tage nach Hannover

von Marc Angerstein


Foto: Marc Angerstein



Nun ist es endgültig: Nach der heutigen Wahl von Stephan Weil zum neuen niedersächsischen Ministerpräsidenten wechselt Landrat Jörg Röhmann als Staatssekretär in das niedersächsische Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration. Die Unterzeichnung der Urkunden für die Ernennung der Staatssekretäre ist für heute 14.15 Uhr geplant. Röhmanns Wolfenbütteler Amtsgeschäfte übernimmt fortan Erster Kreisrat Martin Hortig. Die Wahl eines neuen Landrates geschieht, so vermuten mehrere Stimmen aus dem Landkreis, zeitgleich mit der Bundestagswahl im September diesen Jahres. 


zum Newsfeed