Sie sind hier: Region >

Exhibitionist in Peiner Schuhgeschäft unterwegs



Peine

Exhibitionist in Peiner Schuhgeschäft unterwegs


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Peine. Am Samstag wurde der Polizei in Peine gemeldet, dass bereits am Freitag gegen 18 Uhr ein bislang unbekannter Mann in einem Schuhgeschäft in der Peiner Innenstadt, Gröpern, in der dortigen Damenabteilung, sein entblößtes Glied in der Nähe von zwei Kundinnen gezeigt haben soll.



Der Mann wird laut Polizeiangabenvon einer Mitarbeiterin auf Mitte 30 geschätzt, er sei zirka 1.70 Meter groß und von normaler Statur. Er habe kurze dunkle Haare, trage einen Drei-Tage-Bart und eine Brille mit einem auffällig breitem Gestell. Bekleidet sei der Mann mit einer hellen Jacke, einem weiß-blau-rot gestreiften Pullover (Querstreifen) und einer hellen Hose gewesen.

Zum Tatzeitpunkt sollen sich neben zwei Mitarbeiterinnen auch noch zwei Kundinnen (zirka 25 und 45 Jahre alt, mutmaßlich Mutter und Tochter) in dem Schuhgeschäft aufgehalten haben.



Diese und mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Peine in Verbindung zu setzen (Telefonnummer 05171/999-0).


zum Newsfeed