Sie sind hier: Region >

Fahrplanänderung durch Beginn der Sommerzeit



Braunschweig

Fahrplanänderung durch Beginn der Sommerzeit


In der Nacht von Samstag auf Sonntag gibt es keinen Bahn- und Busanschluss am Rathaus um 2.20 Uhr. Symbolfoto: Alexander Dontscheff
In der Nacht von Samstag auf Sonntag gibt es keinen Bahn- und Busanschluss am Rathaus um 2.20 Uhr. Symbolfoto: Alexander Dontscheff Foto: Alexander Dontscheff

Artikel teilen per:

Braunschweig. Wie die Pressestelle der Braunschweiger Verkehrs-GmbH heute mitteilte, gibt es am kommenden Wochenende in der Nacht von Samstag auf Sonntag um 2.20 Uhr keinen Anschluss am Rathaus für Busse und Bahnen im Nachtverkehr. Grund hierfür ist die Umstellung auf Sommerzeit.



Am kommenden Sonntag, 25. März, werden die Uhren um 2 Uhr um eine Stunde auf 3 Uhr vorgestellt. Bus und Bahnen im Nachtverkehr fahren daher nach dem 1.10 Uhr Anschluss am Rathaus wieder um 3.30 Uhr ab Rathaus, da es den Zeitraum von 2bis 3Uhr in dieser Nacht nicht gibt.


zur Startseite