Sie sind hier: Region >

Fahrradfahrer stürzt mit 4 Promille im Blut



Goslar

Fahrradfahrer stürzt mit 4 Promille im Blut


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei Foto: Polizei)

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Harlingerode. Am Mittwoch, gegen 23.30 Uhr, erhielt die Streifenwagenbesatzung einen Einsatz in Harlingerode, nachdem mitgeteilt worden war, dass ein Radfahrer auf der Göttingeroder Straße gestürzt sei. Bei der Befragung des Radfahrers stellte sich heraus, dass er erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von 4,01 Promille.



Der 34-jährige Bad Harzburger war zudem verletzt und durch Mitarbeiter vom Rettungsdienst versorgt worden. Er wurde zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus transportiert. Hier wurde dann auch eine Blutprobenentnahme veranlasst. Gegen den Mann wird ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.


zur Startseite