Goslar

Feuerwehr Wiedelah startet Mitgliederwerbeaktion


Symbolfoto: Kai Baltzer Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

02.08.2017

Landkreis Goslar. Zum Wochenende startet die Feuerwehr Wiedelah eine Mitgliederwerbeaktion. Ziel ist es, Frauen und Männer als aktive Mitglieder für die Einsatzabteilung zu gewinnen.



„Wir haben beim Hochwasser in der letzten Woche außerordentlich positive Erfahrungen gemacht“, resümiert Ortsbrandmeister Kai Wegener. „Viele helfende Hände waren am Werk, um Sandsäcke zu füllen, zu transportieren oder an den Einsatzstellen zu stapeln. Das war ein sehr gutes Gemeinschaftsgefühl. Auch für Unterstützung durch Essen und Getränke wurde von der Dorfbevölkerung gesorgt.“

Ingo Politz, stellvertretender Ortsbrandmeister, ergänzt: „Schön wäre es, wenn wir durch diese Aktion einige helfende Hände für den aktiven Dienst in der Feuerwehr gewinnen könnten. Ein Hochwasser ist natürlich immer eine Sondersituation. Aber auch im Alltag warten zahlreiche Herausforderungen auf uns, für die wir weitere Mitglieder gut gebrauchen können."

Die Feuerwehr wird einen Infostand auf dem Schützenfest aufbauen


Die Mitgliederwerbung soll ganz klassisch in Form eines Flyers erfolgen, der zum Wochenende verteilt werden soll. Dafür soll auch die zeitliche Nähe zum Schützenfest in Wiedelah genutzt werden. Hierzu Kai Wegener: „Wir sind am 5. August mit einem Infostand auf dem Wiedelaher Schützenfest präsent. Wir hoffen, durch den Flyer und die Möglichkeit, unkompliziert mit uns Kontakt aufnehmen zu können, mögliche Berührungsängste abbauen zu können. Natürlich sind wir danach auch an den Dienstabenden im Feuerwehrhaus oder persönlich erreichbar.“

Zahlreiche Informationen, Ansprechpartner und auch der Terminplan für die Dienstabende im Feuerwehrhaus sind im Internet der Feuerwehr Wiedelah unter www.feuerwehr-wiedelah.de verfügbar. Dort informieren die Mitglieder regelmäßig und aktuell über Einsätze, Veranstaltungen und Neuigkeiten der Einsatzabteilung sowie der Kinder- und Jugendfeuerwehr.

Neben zusätzlichen aktiven Mitgliedern sind natürlich auch fördernde Mitglieder herzlich willkommen. Getreu dem Motto: „Wir. Gemeinsam. Für Wiedelah. Für uns.“


zur Startseite