Goslar

Fliegerhorst: Der Abriss hat begonnen


Die Abrissarbeiten am Fliegerhorst sind im vollen Gange. Foto: Anke Donner
Die Abrissarbeiten am Fliegerhorst sind im vollen Gange. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

07.02.2017

Goslar. Die ersten Abrissarbeiten zeigen bereits Spuren: Ein Öllager und eine Fliegerhalle mussten schon weichen, als nächstes wird die alte Küche dran glauben.


Nach dem Abriss des Gebäudes, der in zwei Wochen beendet sein soll, muss noch das alte Heizkraftwerk beseitigt werden. Die Kampfmittelbeseitigung soll parallel zu den Abrissarbeiten laufen, sodass Ende März schließlich alle Arbeiten abgeschlossen sind. Danach würde die Erschließung der Hauptstraße beginnen.

Lesen Sie auch hier:


https://regionalgoslar.de/offizierskasino-der-abriss-steht-bevor/

https://regionalgoslar.de/geschichtsverein-nimmt-stellung-zum-abriss-des-offizierscasinos/


zur Startseite