Sie sind hier: Region >

Freude über Unterstützung und offizielle Fahrzeugübergabe



Wolfenbüttel

Freude über Unterstützung und offizielle Fahrzeugübergabe


Von links: Gemeindebrandmeister Daniel Zalesinski, stellvetretender Gemeindebrandmeister Peter Bartes, Spender und Firmeninhaber Ulrich Neumann und Ortsbrandmeister Wolfgang Hesse. Foto: Luisa Schneemilch
Von links: Gemeindebrandmeister Daniel Zalesinski, stellvetretender Gemeindebrandmeister Peter Bartes, Spender und Firmeninhaber Ulrich Neumann und Ortsbrandmeister Wolfgang Hesse. Foto: Luisa Schneemilch Foto: Privat

Artikel teilen per:




Hornburg. Anlass zur Freude haben die Mitglieder der Feuerwehr Stadt Hornburg. Sehr überraschend gab Ulrich Neumann, ein langjähriges Mitglied der Feuerwehr, ehemaliger Ortsbrandmeister und ehemaliger stellvertretender Gemeindebrandmeister auf der Jahreshauptversammlung bekannt, in Zukunft als Inhaber einer Metalldienstleistungsfirma eine jährliche Spende von 150 Euro für die Hornburger Wehr zu tätigen. Das geht aus einem Bericht von Luisa Schneemilch, Pressewartin Feuerwehr Hornburg, hervor.

Wer ein neues Edelstahlgeländer oder einen neuen Schmiedezaum braucht, sei hier gut beraten. Ortsbrandmeister Wolfgang Hesse sowie Gemeindebrandmeister Daniel Zalesinski und Stellvertreter Peter Bartels freuen sich sehr über diese Unterstützung. Im Rahmen der Ersatzbeschaffung des Mannschaftstransportfahrzeugs (MTF) freut sich die Wehr außerdem bekannt zu geben, dass die offizielle Übergabe des neuen MTF am 16. April stattfinden wird. Hierzu möchte die Feuerwehr Hornburg alle Spender, geladenen Gäste und alle Bürger herzlich einladen. Ab 18 Uhr können Interessierte dann bei Speis und Trank das neue Fahrzeug in Augenschein nehmen.


zur Startseite