Braunschweig

Frühlingsbeginn: Wintersplitt hat ausgedient


Foto: Archiv
Foto: Archiv Foto: Max Förster

Artikel teilen per:

18.03.2016




Braunschweig. Die Stadtverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger zum Frühlingsbeginn, von Wegen, für die sie als Anlieger winterdienstpflichtig sind, etwaiges noch übriggebliebenes Streugut zu entfernen.
Wintersplitt, der bei Schnee und Eis hilfreich ist und ein Ausrutschen verhindert, verleidet nun durch Anhaften Fußgängern und Radfahrern den Weg. Sie werden es den Anliegern danken, wenn diese beim Frühjahrsputz auch die Wege vor ihrer Haustür berücksichtigen.


zur Startseite